Rad-Erlebnis-Tag in Eilenburg eröffnet die Fahrrad Saison am 28.04.2019

Mit Rat und Tat startet der Eilenburger Radfrühling mit vielerlei Informationen und besonderen Radtouren.

Beim Velo & Sport Paul, auch bekannt als Fahrrad Paul wird am 28.04.2019 von 10 bis 16.00 Uhr in der Ziegelstraße an der Eilenburger Schwimmhalle die Rad-Saison eröffnet. Unterstützt von den Mitgliedern des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg e.V. dreht sich an diesem Tag alles um das Thema Rad.

Alle aktiven Radler und interessierten Fahrradfahrer kommen bei unterschiedlichen Touren, die an diesem Tag angeboten werden, mit Sicherheit auf den Geschmack wieder auf den Sattel zu steigen. Stadtführerin Birgit Rabe führt auf den Spuren des ersten Globetrotter - Weltumwanderers Gustav Kögel ab 10.30 Uhr die Gustav Kögel-Rad-Tour durch die Stadt. Lassen Sie sich überraschen, wohin Frau Rabe Sie entführen wird.

Für alle Naturliebenden und die aktiv eine weitere Strecke radeln wollen, für die lohnt sich das Tourenangebot Mulderadweg um 11.00 Uhr & 14.00 Uhr.
Neben den neusten E-Bikes, die auch beim Showtruck getestet werden können, wird an diesem Tag rund um das Fahrradfahren informiert. Interessierte erfahren mehr über den Eilenburger Radweg die EILENBURGER SCHLEIFE und über die verschiedenen Fernradwege in unserer Region wie z.B. den Mulderadweg. Das Buchhaus Eilenburg stellt die neusten Fahrradkarten aus. Auch für Kinder wird einiges geboten, ob Bastelstraße, Schminken oder Springen auf der Hüpfburg, hier ist für jeden etwas dabei. Das Autohaus Lieske wird mit Fahrzeugen und Fahrradtransportlösungen vor Ort sein.

Überzeugen Sie sich einfach selbst, welche vielseitigen Angebote das Radfahren bieten kann. Und nach erfolgreicher Radtour kann man sich von der Tierpark Gaststätte Parkhaus mit Gegrilltem und Erfrischungen belohnen. Sogar ein Eis zum Nachtisch wird angeboten.