Besucherzahl unserer Homepage im Aufwärtstrend

Im Internet ist Eilenburg immer nur einen Klick entfernt. Viele Eilenburger und Freunde der Stadt nutzen diese Art des Kontaktes. Die Besucherzahlen der Homepage der Stadt zeigen im zurückliegenden Jahr einen moderaten Aufwärtstrend.

Über die Eilenburger Homepage schauten 2017 rund 750 Besucher pro Tag in der Muldestadt vorbei. „Die meisten Zugriffe“, so führt der Eilenburger Webmaster Dr. Carsten Lippert aus, „gab es 2017 im Februar und im Juni.“ Die Bilder des Rosenmontagsumzugs seien immer ein Zugpferd. Das gelte auch für das Stadtfest am zweiten Juniwochenende.

Jeder Nutzer der Eilenburger Homepage klickt in der Regel mehrere Seiten an. Neben den wöchentlichen Rathausnachrichten, auf die die Stadt auch bei Facebook aufmerksam macht, werden die Bildergalerien und der aktuelle Veranstaltungskalender besonders häufig aufgerufen.
2017, so kann es der Webmaster Dr. Carsten Lippert aus der Statistik entnehmen, kamen so über zwei Millionen Seitenaufrufe mit Eilenburger Inhalten zusammen.

Dass die Eilenburger Homepage bereits 2016 für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets optimiert wurde, hat sich als richtiger Schritt erwiesen. Inzwischen informiert sich nahezu jeder zweite Besucher an mobilen Endgeräten über Eilenburg.