Stammtisch-Reihe startet erfolgreich

Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg bringt Unternehmer an einen Tisch

Foto: TGV

Waren es beim ersten Stammtisch des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg im April ca. 15 Teilnehmer, reichte beim zweiten Stammtisch am letzten Juni Dienstag die Tischtafel in der Ratsherrenstube gar nicht aus. Mehr als 20 Teilnehmer besuchten den Ratskeller "Zur Steinhoe" um gemeinsam mit den Mitgliedern des Tourismus- und Gewerbevereins Eilenburg Erfahrungen bezüglich bezahlbarer Werbung für kleine und mittlere Unternehmen auszutauschen.

Als lokaler Gewerbetreibender ist bezahlbare Werbung ein Schlüssel zum Erfolg. Im Gegensatz zu großen, überregionalen Unternehmen muss ein regionaler Unternehmer jedoch gezielt seine Kundenpotentiale ansprechen und effiziente Werbemittel hierfür einsetzen. Informative Vorträge vom Kundenbindungsprogramm der Sparkassen-Bonuswelt sowie der Werbe-Aktion von Hit Radio RTL "Ich kauf hier" dienten als Grundlage für zahlreiche konstruktive Gespräche zwischen den Anwesenden. Gleichzeitig tauschten sich die Gewerbetreibenden über aktuelle Themen wie z. B. Rückblick zum Eilenburger Stadtfest, Planung weiterer Werbeaktionen und Information zu Werbeaktivitäten untereinander aus.

Im Fokus des ersten TGV- Stammtischs stand geförderte Weiterqualifizierung der Mitarbeiter. Die verschiedenen Fachinformationen der jeweiligen Gäste sollen dazu dienen, in lockerer Atmosphäre Gedanken, Probleme und Hinweise zu diskutieren.
Gastronomisch hatte der Ratskeller "Zur Steinhoe" einen "TGV-Stammtisch-Überraschungsteller" für die Teilnehmer vorgehalten.

Diese junge Veranstaltungsreihe wird im geplanten Zweimonatsturnus fortgesetzt und findet das nächste Mal am Dienstag, 29. August 2017 um 19.00 Uhr statt. Unter anderem soll dann die Planung des Herbstfestes diskutiert werden sowie gegebenenfalls wieder ein Gastbeitrag erfolgen. Gern nimmt der Verein Ideen für weitere Gastbeiträge (Vorstand: info(at)tgv-eilenburg.de oder Tel. 03423-652226) entgegen.