Bürgerbüro und Standesamt können ab Montag nur noch mit Termin besucht werden

Rathaus geschlossen
Das Rathaus bleibt aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens ab dem 19.10.2020 für den offenen Besucherverkehr geschlossen. Telefonische Voranfragen und Terminvereinbarung für einen unaufschiebbaren Zweck sind möglich. Bitte kontaktieren Sie dazu die Rathaus-Zentrale bzw. das Bürgertelefon unter der Rufnummer 03423 652 0.

Bürgerbüro: Besuch und Terminvergabe
Das Bürgerbüro der Stadt Eilenburg kann nur von Einwohnerinnen und Einwohnern besucht werden, die einen Termin vereinbart haben. Um Wartezeiten zu vermeiden und Kontakte zu minimieren, können diese ab sofort unter www.terminland.de/eilenburg online gebucht werden.

Jede Bürgerin bzw. jeder Bürger kann sich im Rahmen der Öffnungszeiten seinen Wunschtermin buchen. Bei der Terminbuchung müssen das entsprechende Anliegen sowie die Kontaktdaten angegeben werden. Nach der Buchung wird eine Bestätigungsmail generiert, in der ein Link für eine mögliche Verschiebung oder Stornierung des Termins enthalten ist. Natürlich sind auch weiterhin telefonische Terminabsprachen unter der Rufnummer 03423 652261 möglich.

Standesamt: Besuch und Trauungen
 Für das Eilenburger Standesamt sind nur telefonische Terminabsprachen unter der Telefonnummer 03423 652148 oder -652155 möglich.
Bisher geplante Hochzeiten können durchgeführt werden, sind aber auf das Brautpaar und acht Begleitpersonen zu beschränken.

Hinweise zum Besuch im Rathaus
Besuchen Sie das Rathaus nur mit einem Termin und nutzen Sie dafür den Hintereingang (Klingel Bürgerbüro). alten Sie sich im Bürgerbüro, im Standesamt sowie im gesamten Rathaus an die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht.