Das nordsächsische Eilenburg liegt 25 Kilometer nordöstlich von Leipzig an der Bundesstraße 87. Das Schkeuditzer Kreuz (Autobahnen A9 und A14) befindet sich 20 Autominuten entfernt. Die nächsten Autobahnabfahrten sind Taucha und Leipzig-Nordost.  Möchten Sie mit dem Auto nach Eilenburg kommen, nutzen Sie einen Routenplaner, um sich die kürzeste Verbindung anzeigen zu lassen.

Tragen Sie in die gekennzeichneten Felder der sich öffnenden Seite Ihren Abfahrtsort ein. Als Ziel ist der Eilenburger Marktplatz schon voreingestellt.

Sie können natürlich auch mit

  • Bahn
  • Bus oder
  • Flugzeug

anreisen.

Parkplätze

Sind Sie dann mit dem Auto in der Stadt, finden Sie eine Übersicht über die Parkplätze im Stadtgebiet von Eilenburg unter Parkplätze in Eilenburg.

Zug
Die Bahn

Fahren Sie lieber mit der Eisenbahn, nutzen Sie bitte die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn AG.

Über den Anreisebutton der Bahn wird die Abfrageseite mit Eilenburg als Zielort geöffnet:

Bus

Auf den Seiten des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes (MDV) können Sie sich die aktuellen Fahrpläne auch von Eilenburg anschauen und ausdrucken: Fahrplanauskunft des MDV

In Eilenburg arbeiten die Vetter Verkehrsbetriebe und Geißler-Reisen als regionale Dienstleister für den MDV.

Flugzeuganreise

Nur Fliegen ist schöner! Sollten Sie sich für eine Anreise per Flugzeug entscheiden oder eine Urlaubsreise planen, können Sie den Flugplan des nahegelegenen Flughafens Leipzig-Halle nutzen. Dort finden Sie auch:

Für den schnellen Überblick über die Start- und Landezeiten bieten sich auch die Videotexttafeln des MDR an (solange es sie noch gibt):

  • Abflug: Tafeln 711 / 712
  • Ankunft: Tafeln 715 / 716