Sie sind hier: Leben & Arbeiten / Stadtentwicklung / Leipziger Höhe
Deutsch
English
Plan des Wohnungsbaustandortes
Plan des Standortes, für eine nähere Betrachtung klicken Sie bitte auf die Grafik.

Das Wohngebiet "An der Leipziger Höhe"

Das Wohngebiet "An der Leipziger Höhe" befindet sich im Westen der Stadt Eilenburg im Stadtteil Eilenburg Berg. 
Bis zum Zentrum der Stadt Eilenburg sind es zu Fuß etwa 15 Minuten. Über den neuen Mittelweg auf die B 107 Ortsumgehung gelangen Sie direkt auf die B 87 in Richtung Leipzig.

Im Stadtteil Berg befinden sich die "Grundschule Berg", die Freie Schule "CULTUS+" sowie die Kindereinrichtungen "Heinzelmännchen" in der Friedrichshöhe und "St. Marien" in der Rödgener Landstraße. Die modernisierte Klinik Eilenburg ist in 10 Minuten zu Fuß in der Wilhelm-Grune-Straße zu erreichen.
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Wohngebiet befinden sich zwei Einkaufzentren, Arztpraxen, eine Apotheke und eine Zweigstelle der Sparkasse Leipzig.

Einkaufszentrum
Das nächstgelegene Einkaufszentrum.

Fotos: Stadtverwaltung, CARLI-medien

Art: allgemeines Wohngebiet

Bebauung: Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften und Reihenhäuser, Mehrgeschosswohnungsbauten

Grundstücksgrößen:
für Doppelhäuser: 332 – 621 m²
für Einfamilienhäuser: 480 – 609 m²
für Reihenhäuser: 434 m²
Mehrgeschosswohnungsbau: 985 – 2.489 m²
Fläche Gemeinbedarf/Nachbarschaftszentrum: 4.651 m²

Preis: pro voll erschlossenem m²: ab 55 Euro

Planungsstatus: rechtskräftiger Bebauungsplan liegt vor