Sie sind hier: Freizeit & Kultur / Kirche in Eilenburg / evangelische Gemeinde
Deutsch
English

Rinckart-Singschule

mittwochs 16.15 - 17 Uhr (ab 2. Schuljahr) Turmzimmer, 2. Etage

Rinckart-Jugendchor

mittwochs 18 - 19 Uhr (junge Leute von 12 - 25 Jahren) Gemeindesaal, 1. Etage

Martin-Rinckart-Kantorei

donnerstags 19 Uhr - Gemeindesaal, 1. Etage

Flötenkreis

donnerstags 17 - 18 Uhr - Turmzimmer, 2. Etage

Rinckart-Bläser

1., 3. und 5. Dienstag im Monat, 19 - 20 Uhr - Gemeindesaal, 1. Etage

Ort:

Nikolaiplatz 3

Kontakt:

Lena Ruddies, Tel.: 0177-2169531 oder 03423-7002989 (Büro)

Ansprechpartner
Kirchenmusik
Logo Kirchenmusik

kirchenmusik14.pdf

Jahresprogramm

67 K

Kirchenmusik

Nachmittags um 15 Uhr wird es auch in diesem Jahr am 30. November einen Gottesdienst zum ersten Advent geben. Bereichert wird er vom Rinckart-Jugendchor, der zur Zeit eher eine Art Band geworden ist. Danach sind alle noch zum gemütlichen Kaffeetrinken in die Arche eingeladen. Der Flötenkreis bereichert den Gottesdienst am vierten Advent, dem 21.12. um 10 Uhr mit adventlicher Musik.

2015 neues Mitglied werden?

Der Jahreswechsel ist immer eine gute Zeit, um etwas Neues anzufangen oder in eine Gruppe einzusteigen. Egal wie alt Sie oder Ihr seid, es gibt fast für jeden etwas bei den kirchenmusikalischen Gruppen. In der Kantorei wird es 2015 besonders spannend, da wir 450 Jahre Kantorei-Geburtstag feiern. Es ist der älteste bekannte Verein Eilenburgs! Zu Pfingsten sollen aus diesem Anlass voraussichtlich zwei Bach-Kantaten erklingen. Die Singschule wird ein großes Musical nach den Winterferien einstudieren. Bis zu den Winterferien werden die verschiedensten Lieder gesungen, und es ist endlich auch mal Zeit für Spiele.

Im Flötenkreis und bei den Bläsern übt man sich im guten Zusammenspiel und hat auch sonst viel Spaß miteinander. Alle Gruppen freuen sich immer über neue Mitglieder und heißen sie herzlich willkommen.

Zu guter Letzt gibt es noch den Jugendchor für junge Leute zwischen 12 und 25. Im Moment verwandelt sich der Jugendchor gerade zu einer Band. Mikrofone und Perkussionsinstrumente sorgen für das richtige Bandfeeling. Auch ohne zu singen, kann man mitmachen, wenn man ein Instrument spielt.

Alle weiteren Infos bei mir: Kantorin Lena Ruddies