Sie sind hier: Freizeit & Kultur / Kirche in Eilenburg / evangelische Gemeinde
Deutsch
English

Rinckart-Singschule

mittwochs 16.15 - 17 Uhr (für Kinder von 5 - 12 Jahren), 2. OG

Martin-Rinckart-Kantorei

donnerstags 19 Uhr - Gemeindesaal, 1. OG

Flötenkreis

donnerstags 17 - 18 Uhr, 2. OG

Rinckart-Bläser

1., 3. und 5. Dienstag im Monat, 19 - 20 Uhr - Gemeindesaal, 1. OG

Ort:

Nikolaiplatz 3

Kontakt:

Lena Ruddies, Tel.: 0177-2169531 oder 03423-7002989 (Büro)

Ansprechpartner
Kirchenmusik
Logo Kirchenmusik

kirchenmusik2016.pdf

Jahresprogramm 2016

113 K

Kirchenmusik

Konzertreihe 2016

Das neue Jahresprogramm für die kirchenmusikalische Konzertreihe ist erschienen. Es wurde wiederum versucht eine qualitätsvolle Mischung aus verschiedenen Ensembles zusammen zu stellen. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass in diesem Jahr die neue Truhenorgel eingeweiht wird. Am 19. Juni wird mit einem Konzert um 17 Uhr groß gefeiert. Die Ratswahl-Kantate „Wir danken dir, Gott, wir danken dir“ (mit Orgelsolo) von Johann Sebastian Bach und die Spatzenmesse von Wolfgang Amadeus Mozart werden u.a. mit großem Orchester erklingen. Andreas Hartmann wird als Konzertmeister wieder an der ersten Geige sitzen und sein Mitteldeutsches Kammerorchester anführen. Delitzscher und Eilenburger Kantorei tun sich für dieses Konzert zusammen. Der Vorverkauf zu dem Konzert wird voraussichtlich im April beginnen, Näheres dazu im nächsten Gemeindeblatt. Natürlich wird auch die Singschule 2016 wieder ein Musical einstudieren. Diesmal steht eine Geschichte zum Thema Freundschaft auf dem Programm. „Tuishi pamoja“ führt die Kinder der Singschule in eine Savannenlandschaft, in der u.a. Zebras, Erdmännchen und Giraffen auftauchen. Die Proben dafür beginnen nach den Winterferien. Neue Spielerinnen und Spieler sind immer herzlich willkommen!

Neben einem klassischen Orgelkonzert des Leipziger Orgelprofessors Thomas Lennartz soll die 7. Eilenburger Orgelnacht begangen werden. Freunde von festlichen Bläserklängen kommen im November auf Ihre Kosten, da das Chemnitzer Bläserensemble „C-Brass“ in der Nikolaikirche zu Gast sein wird. Und schließlich erwartet die Zuhörer noch ein Konzert mit dem Leipziger Denkmalschor in der St. Marien Kirche. Den Abschluss bildet wieder ein traditionelles Weihnachtskonzert mit den kirchenmusikalischen Gruppen unsere Gemeinde.

Kantorei machte 2015 eine CD-Aufnahme

Im Oktober des letzten Jahres hat die Kantorei auf Anregung von Museumschef Andreas Flegel eine CD aufgenommen. Es wird noch überlegt, ob es möglich ist, eine größere Anzahl an Exemplaren zu produzieren. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Kantorin Lena Ruddies.

Chorsänger gesucht für neue Chorsaison!

Chor

 

Die Kantorei sucht noch sangesfreudige Menschen für die kommende Chorsaison. Bitte trauen Sie sich, wir möchten gerne weiter wachsen. Je mehr Stimmen da sind, desto mehr kann sich der Einzelne im Gesamtklang zurücklehnen. Starke berufliche Eingebundenheit und mangelnde Chorerfahrung sind kein Hinderungsgrund, denn darauf wird gerne Rücksicht genommen. Singen erfrischt und entspannt Geist, Seele und auch den Körper. Also rufen Sie an und melden Sie sich, die Kantorei freut sich auf Sie! Geprobt wird immer donnerstags von 19 Uhr bis 20.30 Uhr.